Sony Walkman NW-ZX2 - »Premium Sound«-Speicherkarte mit 64 GByte für 140 Euro

Sony wird für den teuren Sony-Walkman NW-ZX2 eine spezielle Speicherkarte mit weniger Stromrauschen anbieten.

von Georg Wieselsberger,
20.02.2015 14:42 Uhr

Sony versorgt den Walkman NW-ZX2 mit speziellen Speicherkarten.Sony versorgt den Walkman NW-ZX2 mit speziellen Speicherkarten.

Sony versorgt den neuen Walkman NW-ZX2 mit seinem extrem hohen Preis von rund 1.200 Euro nun auch mit einer entsprechenden Speicherkarte. Wie das Wall Street Journal meldet, soll die micro-SDXC-Karte SR-64HXA, die eine Speicherkapazität von 64 GByte besitzt, als Speicherkarte für »Premium Sound« angeboten werden. Laut Sony erzeugt die SR-64HXA beim Lesen von Daten weniger Stromrauschen als andere Speicherkarten. Daher soll die Speicherkarte mit einem Preis von rund 140 Euro ein Vielfaches teurer sein als Standardprodukte mit der gleichen Speicherkapazität.

Eine Sony-Sprecherin erklärte gegenüber dem Wall Street Journal, dass das Unternehmen nicht wisse, wie hoch die Nachfrage nach dieser speziellen Speicherkarte sein werde. »Aber wir dachten, dass einige der Leute, die Wert auf hohe Soundqualität legen, daran interessiert sein könnten«. Die SR-64HXA micro-SDXC soll ab März in Japan verkauft werden. Sony hatte auf der Consumer Electronic Show 2015 einen neuen »High Resolution«-Walkman mit 128 GByte vorgestellt, der fast jedes digitale Musikformat abspielen kann, einen 4-Zoll-Bildschirm mit 854 x 480 Pixel besitzt und auf dem Android 4.2 als Betriebssystem läuft. Der NW-ZX2 beherrscht außerdem WLAN 802.11 b/g/n/a, Bluetooth und NFC und kann auch Apps aus dem Google Play Store nutzen.

Trotz des hohen Preises von 1.200 Euro legt Sony dem Walkman keine Kopfhörer bei und empfiehlt den Interessenten das hauseigene Modell MDR-Z2, das weitere 599 Euro kostet. Die »Premium Sound«-Speicherkarte für 140 Euro rundet dieses Angebot für betuchte Musikliebhaber also nur ab. Wie gut sich der NW-ZX2 verkauft, ist bislang nicht bekannt. Für den Preis könnte man allerdings bei Apple gleich vier der teuersten iPod-Touch-Modelle kaufen, die zwar nur 64 GByte internen Speicherplatz bieten, aber im Vergleich zum NW-ZX2 wie Schnäppchen wirken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen