Sony Xperia Z1 - Neues High-End-Smartphone mit 20-Megapixel-Kamera

Sony hat auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin sein neues High-End-Smartphone Xperia Z1 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
06.09.2013 10:46 Uhr

Das Sony Xperia Z1 besitzt eine hochwertige 20-Megapixel-Kamera.Das Sony Xperia Z1 besitzt eine hochwertige 20-Megapixel-Kamera.

Das Sony Xperia Z1 besitzt ein 5-Zoll-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung, das dank hoher Helligkeit auch bei direktem Sonnenlicht gut ablesbar sein soll. Der Qualcomm Snapdragon 800 mit 2,2 GHz Takt, 2 GByte RAM und ein durch microSDXC-Karten erweiterbarer interner Speicher von 16 GByte entsprechen aktueller Technik.

Doch das Glanzstück ist für Sony eindeutig die rückseitige Kamera mit 20 Megapixel und einem F2.0-Objektiv sowie mehreren Kamera-Apps. Per Timeshift kann die Kamera schon vor und nach dem Auslösen bis zu 61 Bilder in zwei Sekunden aufnehmen. Videos werden in Full-HD-Auflösung aufgenommen, auch von Frontkamera.

Das 144,4 x 73,9 x 8,5 Millimeter große Smartphone wiegt 169 Gramm und ist sowohl wassergeschützt als auch staubdicht. Eine Akkuladung reicht laut Sony für bis zu 14 Stunden Gesprächszeit, 550 Stunden Stand-By, 40 Stunden Musikwiedergabe oder 5,5 Stunden Videowiedergabe aus. Als Betriebssystem ist Android 4.2 installiert. Das Sony Xperia Z1 soll noch im September für 650 Euro erhältlich sein.

Sony Xperia Z1 - Produktbilder ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.