Sound Blaster Evo ZxR - High-End-Headset mit Sound-Blaster-Chip, Bluetooth und NFC

Das neue High-End-Headset Sound Blaster Evo ZxR von Creative lässt sich nicht nur mit dem PC oder Mac, sondern auch mit Tablets oder Smartphones verwenden.

von Georg Wieselsberger,
10.09.2013 09:44 Uhr

Das Sound Blaster Evo ZxR funktioniert sowohl mit dem PC, einem Mac oder mobilen iOS- und Android-Geräten.Das Sound Blaster Evo ZxR funktioniert sowohl mit dem PC, einem Mac oder mobilen iOS- und Android-Geräten.

Das Sound Blaster Evo ZxR besitzt einen integrierten Sound-Blaster-Audioprozessor, der die Klangqualität direkt im Kopfhörer verbessern soll. Dafür sorgen laut Creative aber auch die 50-mm-Treiber, die das gesamte, hörbare Spektrum abdecken sowie die aktive Geräuschunterdrückung.

Der Audioprozessor sorgt aber auch für eine klare Stimmwiedergabe bei Voice-over-IP-Telefonie oder Videokonferenzen. Auch Sprachsteuerungen sollen davon profitieren. Mit der Talk-Through-Taste ist es möglich, sich zu lokal unterhalten, ohne das Headset abnehmen zu müssen. Das Headset kann per NFC über Bluetooth beispielsweise mit Smartphones und Tablets angeschlossen werden, bietet aber euch eine analoge Klinkenbuchse und einen micro-USB-Anschluss. Entsprechende Kabel und auch ein Flugzeugadapter liegen bei.

Bei drahtlosem Betrieb reicht der Akku für acht Stunden Wiedergabe, kann aber über das USB-Kabel auch während der Nutzung aufgeladen werden. Das Sound Blaster Evo ZxR unterstützt Windows-Betriebssysteme ab Windows Vista, und Mac OS X 10.5 oder neuer. Für die App Sound Blaster Central, die Einstellungen und Optimierungen ermöglicht, ist iOS 5.0 oder neuer oder Android ab Version 2.2 notwendig. Laut Hersteller Creative ist das Headset demnächst für 300 Euro erhältlich.

Sound Blaster Evo ZxR - Produktbilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen