Sparkle Geforce GTX 580 Thermal Guru - Grafikkarte mit leiserem Kühler

Sparkle hat eine weitere Variante der Nvidia Geforce GTX 580 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
26.02.2011 13:38 Uhr

Das aktuelle Flaggschiff der Nvidia-Grafikkarten wurde von Sparkle mit einem neuen, besseren Kühler versehen. Die Sparkle Geforce GTX 580 Thermal Guru verwendet einen Kühler mit vier Kupfer-Heatpipes, Aluminiumlamellen und zwei 80mm-Lüftern.

Eine speziell entworfene Abdeckung soll die Effizienz der Wärmeabgabe erhöhen und dabei die Lebensdauer der Lüfter verringern. Obwohl der Lüfter laut Sparkle für geringere Temperaturen und weniger Lärm sorgt, hat der Hersteller an den Taktraten des Referenzmodells der Geforce GTX 580 nichts verändert.

Es bleibt also bei 772 MHz für den Grafikchip, 1.544 MHZ für die Shader-Einheiten und 1.536 MByte GDDR5-Videospeicher mit effektiv 4.008 MHz. Der Preis für die neue Sparkle Geforce GTX 580 Thermal Guru ist noch nicht bekannt.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.