Spectrus USB-Hub - Art Lebedev mit neuem Design

Das neue Spectrus USB-Hub scheint von Pink Floyd inspiriert zu sein.

von Georg Wieselsberger,
04.03.2009 15:55 Uhr

Art Lebedev Studio, vor allem bekannt für die Optimus Maximus-Tastatur, hat das Design eines neuen USB-Hubs online gestellt. Das dreieckige Spectrus USB-Hub kann sowohl horizontal als auch vertikal genutzt werden. Ob das Hub tatsächlich in Produktion geht und falls ja, zu welchem Preis, ist nicht bekannt. Wem das Design übrigens irgendwie bekannt vorkommt, liegt nicht falsch. Auf dem Plattencover des bald 36 Jahre alten Kult-Albums "The Dark Side of the Moon" von Pink Floyd war das "Spectrus USB-Hub" als Prisma mit Brechung eines Lichtstrahls irgendwie auch schon zu sehen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.