Speicher - OCZ, Corsair und Crucial mit 2000 MHz schnellem DDR3

Passend zur Vorstellung des nForce 790i -Chipsatzes von Nvidia haben die drei großen Speicherhersteller OCZ , Corsair und Crucial neue DDR3-Module vorgestellt. Die PC3-16000-Speicher besitzen alle Enhanced Performance Profiles nach dem 2.0-Standard und tragen das " SLI-Ready "-Logo von Nvidia.

von Georg Wieselsberger,
20.03.2008 11:52 Uhr

Passend zur Vorstellung des nForce 790i-Chipsatzes von Nvidia haben die drei großen Speicherhersteller OCZ, Corsair und Crucial neue DDR3-Module vorgestellt. Die PC3-16000-Speicher besitzen alle Enhanced Performance Profiles nach dem 2.0-Standard und tragen das "SLI-Ready"-Logo von Nvidia.

Der OCZ-Speicher wird dabei mit 1,9 Volt und 9-8-8-Timings mit EPP 2.0 und mit 9-9-9 ohne EPP betrieben. Die Crucial Ballistix bieten 9-9-9-Timings bei ebenfalls 1,9 V. Die Daten der Corsair-Speicher sind noch nicht bekannt und auch bei den Preisen gibt einzig Crucial 649,99 US-Dollar für das 2 GB-Kit (2 x 1 GB) an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen