Spielberg spielt Unreal

von Peter Steinlechner,
24.08.2001 16:23 Uhr

Laut dem Bericht eines US-Filmmagazins hat Steven Spielberg beim Dreh seines letzten Streifens A.I. (ab 13. September im Kino) mit Unreal Tournament gearbeitet. Die Specialeffects-Firma Industrial Light & Magic habe ihm die Filmsets damit in 3D gebastelt und sogar "virtuelle Linsen" programmiert, damit der Star-Regisseur schon frühzeitig die günstigsten Kamerawinkel ausprobieren konnte. Dem Bericht zufolge habe Spielberg übrigens sehr geübt im Umgang mit dem Programm und dessen Steuerung gewirkt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen