Splatoon + Tony Hawk = Decksplash - Neues Spiel der Surgeon-Simulator-Macher

Das neueste Projekt von Bossa Studios erinnert an eine Mischung aus Splatoon, Tony Hawk und Jet Set Radio. Auf einem Skateboard-Parcours müssen zwei Teams möglichst viel der Fläche in ihre Farbe tauchen.

von Tobias Ritter,
25.01.2017 13:55 Uhr

Decksplash - Ankündigungs-Trailer mit ersten Gameplay-Szenen 0:51 Decksplash - Ankündigungs-Trailer mit ersten Gameplay-Szenen

Der unter anderem durch Surgeon Simulator und I am Bread bekannte Entwickler Bossa Studios hat ein neues Spiel angekündigt - und Decksplash ist ähnlich ungewöhnlich wie die anderen Spiele des Studios.

Als 3vs3-Multiplayerspiel beschrieben, lässt Decksplash die Spieler einen Skateboard-Parcours in die Farben ihres jeweiligen Teams tauchen. Das geschieht durch spezielle Moves und Stunts mit dem Board. Wessen Team am Ende das größte Gebiet für sich beansprucht, gewinnt die Auseinandersetzung.

Decksplash startet im Frühjahr 2017 auf Steam in die Early-Access-Phase. Schon jetzt können sich interessierte Spieler für einen bald startenden Alpha-Test anmelden.

Surgeon Simulator 2013 - Gameplay-Trailer: Operation geglückt, Patient tot 1:08 Surgeon Simulator 2013 - Gameplay-Trailer: Operation geglückt, Patient tot


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen