Splinter Cell: Conviction - Facebook-Minispiel um Sam Fisher

Fans der Agenten-Serie Splinter Cell finden auf Facebook ein Minispiel, um die Zeit bis zum Release von Splinter Cell:Conviction zu verkürzen.

von Martin Le,
02.04.2010 12:47 Uhr

Wo ist Sam Fisher? PC-Spieler wundern sich, nach der kurzfristigen Verschiebung von Splinter Cell: Conviction, über den Verbleib des Geheimagenten (die Details zur Verspätung). Die Frage steht aber auch im Mittelpunkt eines Minispiels, dass die Entwickler nun auf der Community-Seite Facebook veröffentlicht haben. In dem kurzweiligen Zeitvertreib ist es Ihre Aufgabe den verschwundenen Fisher aufzuspüren. Zwei Wochen lassen sich damit sicherlich nicht überbrücken, eine nette Idee ist das Appetithäppchen allemal.

Das Facebook-Spiel finden Sie hier, zum Spielen müssen Sie sich allerdings auf der Seite einen Account zulegen.

» Die Preview von Splinter Cell: Conviction lesen
» Den Launch-Trailer von Splinter Cell: Conviction ansehen

Splinter Cell: Conviction - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.