Spore - Neues Spiel des Sims-Erfinders

von GameStar Redaktion,
12.03.2005 11:27 Uhr

Will Wright gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Spiele-Designer der letzten 20 Jahre. Der Erfinder von Sim City und Die Sims arbeitet aktuell an einem neuen Projekt, das mit den virtuellen PC-Bewohnern recht wenig zu tun hat. Das Konzept von Spore, so der Titel des Spiels, klingt ebenso innovativ wie gigantisch. Zu Beginn übernimmt man die Steuerung eines mikroskopisch kleinen Einzellers, der sich möglicht gut entwickeln muss. Mit der Zeit wächst er zu einer komplexen Kreatur heran, die sich gegen andere Wesen verteidigen muss und somit seinen genetischen Code stärkt. Dieser Evolutionsstrang spannt sich weiter über die Gründung erster Bevölkerungsstämme bis hin zu Eroberung der gesamten Galaxie - ein Epos zum Nachspielen.

In ein konkretes Genre lässt sich Spore nicht pressen, da es in jeder Evolutionsphase andere Aspekte in den Vordergrund stellt. Action- und Geschicklichkeitselemente kommen ebenso vor wie Ansätze eines reinrassigen Echtzeit-Strategiespiels. Bisher ist noch nicht bekannt, wann und für welche Plattformen Spore erscheint. Auf der diesjährigen E3 gibt es genauere Details.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.