Spore - E3-Trailer schon jetzt im Internet

von GameStar Redaktion,
08.05.2006 10:30 Uhr

Schon vorab ist über YouTube ein E3-Video zu Will Wrights neuem Spiel Spore ins Internet gelangt. Da der Trailer unkommentiert ist, fällt es schwer, dem Geschehen zu folgen: Anfangs sieht man einen Charakterbaukasten, in dem man aus einzelnen Bausteinen ein Alter Ego erstellt und anschließend mit farbigen Texturen überzieht. Danach schwebt der Betrachter vom Weltall aus direkt in eine urzeitliche Welt. Dort interagieren fremdartige Wesen miteinander. Wie bei Die Sims zeigen dabei Icons über den Köpfen die aktuelle Stimmungslage der Tiere. Anschließend geht es wieder in einem Raumschiff über fremdartige Landschaften. Das ist aber kein reiner Sightseeing-Ausflug: Kämpfe müssen ebenfalls bestanden werden. Schlussendlich erhebt sich der Spieler wieder in den Weltraum. Das Video sehen Sie hier.

Zu Beginn übernimmt man in Spore die Steuerung eines mikroskopisch kleinen Einzellers, der sich möglicht gut entwickeln muss. Mit der Zeit wächst er zu einer komplexen Kreatur heran, die sich gegen andere Wesen verteidigen muss und somit seinen genetischen Code stärkt. Dieser Evolutionsstrang spannt sich weiter über die Gründung erster Bevölkerungsstämme bis hin zu Eroberung der gesamten Galaxie - ein Epos zum Nachspielen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.