Spore - Mehr als 1,75 Millionen Kreaturen erstellt

Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der E3 hat Wright nun nicht ohne Stolz verkündet, dass seit der Veröffentlichung des so genannten Kreaturen-Editors vor 18 Tagen mittlerweile über 1,75 Millionen Organismen erstellt wurden.

von Frank Maier,
15.07.2008 16:32 Uhr

Will Wright ist einer der bekanntesten und wichtigsten Designer der Neuzeit. Spiele wie Die Sims oder SimCity 4 stammen aus seiner Feder, ebenso das neueste Simulationswerk Spore. Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der E3 hat Wright nun nicht ohne Stolz verkündet, dass seit der Veröffentlichung des so genannten Kreaturen-Editors vor 18 Tagen (wir berichteten) mittlerweile über 1,75 Millionen Organismen erstellt wurden. Zum Vergleich: Auf der Erde leben gerade einmal 1,6 Millionen Spezies.

Wright gab zu, dass man zum Start des Spiels eigentlich nur mit knapp 100.000 Kreaturen gerechnet hatte. Nun geht er allerdings davon aus, dass bis zum Release am 4. September die Marke von zwei Millionen Kreaturen übertroffen wird. Gleichzeitig präsentierte Wright auch elf neue Screenshots, die nochmals den kompletten Verlauf vom Mikroorganismus hin zur fertigen Kreatur aufzeigen.

Die Bilder zu Spore finden Sie in unserer Bilder-Galerie.

Spore - Screenshots ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.