Spy Hunter - Paul W.S. Anderson ist neuer Regisseur

von GameStar Redaktion,
04.06.2007 16:32 Uhr

Bereits seit dem Jahr 2003 (siehe News) plant das Filmstudio Universal eine Leinwandadaption des Actionspiels Spy Hunter. Zunächst war John Woo ("Hard Boiled", "Face/Off") als Regisseur für den Film vorgesehen, doch in den vergangenen Monaten war es sehr ruhig um das Projekt geworden.

Wie jetzt das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, soll jetzt der junge Regisseur Paul W.S. Anderson Spy Hunter auf die Leinwand bringen. Anderson hat bereits einige Erfahrung mit der Verfilmung von bekannten Spielen gesammelt. Unter anderem zeichnet er sich für die Adaptionen von Resident Evil und Alien vs. Predator verantwortlich.

Nach derzeitigen Planungen ist die Premiere des Films nicht vor 2009 geplant.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen