Stalker - Grafik-Klau von GSC Game World?

von GameStar Redaktion,
09.04.2007 11:57 Uhr

Sind die Entwickler von GSC Game World etwa Langfinger?

Wie unter anderem die US-Kollegen von ShackNews berichten, haben einige Leute angeblich Grafikdateien (Texturen etc.) in den Stalker-Verzeichnissen gefunden, die denen von Doom 3 und Half-Life 2 ziemlich ähnlich sind - teilweise sind die Dateinamen sogar identisch. Einige Vergleichsbilder scheinen die Theorie des Datenklaus zu kräftigen - stichfeste Beweise sind das allerdings noch lange nicht.

Bisher hat sich allerdings nur id Software in Person von Todd Hollenshead zu diesem Vorfall geäußert. Seiner Meinung nach habe id Software momentan zu viel mit der Entwicklung von Enemy Territory: Quake Wars zu tun, um der Sache auf den Grund zu gehen. Allerdings habe er die Bilder ebenfalls gesehen und er habe sich schon einige Gedanken gemacht. Es könne durchaus sein, dass es sich nur um ein Missverständnis handelt, doch sie würden die Angelegenheit natürlich verfolgen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.