Stalker: Call of Pripyat - Systemanforderungen enthüllt

Diese Hardware benötigen Sie für das Standalone-Addon Stalker: Call of Pripyat.

von Andre Linken,
19.05.2009 13:15 Uhr

Bis zur Veröffentlichung der Standalone-Erweiterung Stalker: Call of Pripyat im Herbst dieses Jahres - ein konkreter Termin steht derzeit noch nicht fest - ziehen noch einige Monate ins Land. Dennoch lässt Sie der Entwickler GSC Game World schon jetzt wissen, welche Hardware Sie für das neue Shooter-Kapitel benötigen. Hier sind die offiziellen Systemanforderungen:

Minimale Anforderungen:

  • Prozessor mit 2,0 GHz
  • 512 MByte Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte mit 128 MByte Videospeicher

Empfohlene Anforderungen:

  • Zweikern-Prozessor der Kategorie E7400 oder X2 5600+
  • 2 GByte Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte mit 512 MByte Videospeicher

Stalker: Call of Pripyat - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen