Stalker: Call of Pripyat - Screenshots mit DirectX 11-Effekten

Der Entwickler GSC Game World präsentiert mithilfe einiger Screenshots die neuen DirectX 11-Effekte im Shooter Stalker: Call of Pripyat.

von Andre Linken,
25.09.2009 17:21 Uhr

Bereits vor etwas über einer Woche gab der Entwickler GSC Game World bekannt, dass das selbständig lauffähige Shooter-Addon Stalker: Call of Pripyat DirectX 11 unterstützen wird. Am heutigen Tag hat das Team eine Ladung neuer Screenshots veröffentlicht, die Ihnen die Möglichkeit geben, die beiden Versionen - also DirectX 10 und DirectX 11 - mithilfe einiger Beispielszenen direkt miteinander zu vergleichen. Achten Sie dabei vor allem auf die Darstellung des Schattens und einiger Texturen.

Erst vor kurzem wurden die Arbeiten an Stalker: Call of Pripyat abgeschlossen - zumindest bei der russischen Version. Diese soll bereits am 2. Oktober 2009 auf den Markt kommen, während sich deutsche Fans noch bis zum November gedulden müssen.

» Die neuen Screenshots von Stalker: Call of Pripyat ansehen

Stalker: Call of Pripyat - Screenshots ansehen


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.