Star Trek: Discovery - Walking-Dead-Star wird zur Number One

Die neue Star-Trek-Serie hat ihre Hauptdarstellerin gefunden: Walking-Dead-Star Sonequa Martin-Green wird zur Number One auf der USS Discovery. Auch wurden Details zu ihrer Rolle enthüllt.

von Vera Tidona,
15.12.2016 13:27 Uhr

The Walking Dead-Star Sonequa Martin-Green übernimmt die Hauptrolle in der neuen CBS-Serie Star Trek: Discovery.The Walking Dead-Star Sonequa Martin-Green übernimmt die Hauptrolle in der neuen CBS-Serie Star Trek: Discovery.

Jetzt steht endlich fest, wer die Hauptrolle in der neuen Star-Trek-Serie übernehmen wird: Sonequa Martin-Green. Der Star aus der erfolgreichen Zombie-Serie The Walking Dead soll laut EW die Rolle des Lieutenant Commanders in Star Trek: Discovery spielen, genannt Number One.

Fans des Serienhits The Walking Dead müssen dennoch nicht auf den Charakter der Sasha Williams verzichten, denn angeblich bleibt die Schauspielerin Sonequa Martin-Green der Serie weiterhin enthalten.

Number One auf der USS Discovery

Laut Deadline wurde mit der Besetzung auch ihr tatsächlicher Rollenname enthüllt: Lieutenant Commander Rainsford. Bisherigen Informationen nach sollte der Name der Rolle erst im Laufe der Serien offenbart werden, ob damit nun schon jetzt das Geheimnis offengelegt wurde, oder es sich dabei um eine Fehlinformation handelt, wird sich wohl erst zum Serienstart klären lassen.

Die Figur des Lieutenant Commander steht im Mittelpunkt der Serie, statt wie in früheren Star-Trek-Serien der Captain des Raumschiffs. Über ihr Charakter ist nur soviel bekannt, dass sie schon einige Verwarnungen in ihrer Sternenflotten-Karriere hinter sich hat.

Klingonen und neue Alien-Rasse

Star Trek: Discovery spielt rund zehn Jahre vor den Abenteuern der USS Enterprise mit Captain Kirk. Zur bisherigen Besetzung gehören Michelle Yeoh (Tiger & Dragon) als Captain Georgiou der USS Shenzhou, Doug Jones (Hellboy, Falling Skies) als Lt. Saru und neue Alien-Rasse, Anthony Rapp (Rent, Road Trip) als Lt. Stamets, sowie Chris Obi (Snow White and the Huntsman), Shazad Latif (Penny Dreadful) und Mary Chieffo als die Klingonen T'Kuvma, Kol und L'Rell.

Serien-Start im Mai 2017 auf CBS und Netflix

Anfang des Jahres geht die neue Serie in Produktion und wird voraussichtlich ab Mai 2017 auf dem US-Sender CBS ausgestrahlt. In Deutschland zeigt der Streaming-Dienst Netflix die einzelnen Folgen von Star Trek: Discovery nur wenige Stunden nach der US-Ausstrahlung.

Star Trek Discovery - Teaser-Trailer zur neuen Serie 1:16 Star Trek Discovery - Teaser-Trailer zur neuen Serie


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen