Star Wars - Electronic Arts hat offenbar einen Open-World-Titel in Arbeit

Einigen Mitarbeiter-Gesuchen von EA Canada nach zu urteilen arbeitet Electronic Arts zur Zeit an einem weiteren Star-Wars-Titel. Die Rede ist von einem Open-World-Action-Spiel. Weitere Details sind aber nicht bekannt.

von Tobias Ritter,
28.11.2013 11:25 Uhr

Electronic Arts hat offenbar einen im Star-Wars-Universum angesiedelten Open-World-Action-Titel in Arbeit.Electronic Arts hat offenbar einen im Star-Wars-Universum angesiedelten Open-World-Action-Titel in Arbeit.

Bereits seit einiger Zeit schon befindet sich der Publisher Electronic Arts im Besitz der Lizenz für Spiele-Umsetzungen auf Basis der mittlerweile zu Disney gehörenden Marke Star Wars. Erste Früchte trägt diese Zusammenarbeit bereits: Das unter anderem durch die Battlefield-Reihe bekannte Entwicklerstudio DICE hat ein neues Star Wars: Battlefront in Arbeit.

Einigen Job-Angeboten von EA Canada nach zu urteilen, hat das Unternehmen wohl darüber hinaus noch einen Open-World-Action-Titel auf Basis der Star-Wars-Lizenz in der Entwicklung. Das zumindest berichtet die englischsprachige Webseite kotaku.com.

Konkrete Details geben die Mitarbeiter-Gesuche zwar nicht preis, allerdings wird bereits spekuliert, dass EA Canada gemeinsam mit Visceral Games an besagtem Projekt arbeiten könnte. Electronic Arts bestätigte nämlich vor einiger Zeit, dass auch das unter anderem für die Science-Fiction-Horror-Reihe Dead Space verantwortliche Entwicklerstudio aus Redwood City an einem Star-Wars-Titel arbeitet.

EA Canada hingegen sammelte bisher vor allen Dingen im Sport- und Rennspiel-Genre Erfahrung.

Star Wars: 1313 - Artworks und Konzeptgrafiken ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen