Star Wars: The Old Republic - BioWare erhöht Anzahl der Trial-Einladungen

Ab sofort kann man insgesamt 25 statt bisher nur drei Freunde zu einer Testversion des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic einladen. Bioware hat die Anzahl vor kurzem erhöht.

von Andre Linken,
04.04.2012 13:50 Uhr

BioWare erhöht die Anzahl der Einladungen für The Old Republic auf 25.BioWare erhöht die Anzahl der Einladungen für The Old Republic auf 25.

Bisher konnten aktive Abonnenten des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic bis zu drei Freunde zu einer kostenlosen Testversion einladen. Der Entwickler BioWare hat die Anzahl der Einladungen mit sofortiger Wirkung jedoch auf 25 erhöht. Sollten Sie in der Vergangenheit bereits drei Freunde eingeladen haben, stehen Ihnen somit noch 22 Einladungen zur Verfügung.

An den Rahmenbedingungen der Testversion (Trial-Version) von Star Wars: The Old Republic ändert sich allerdings nicht. Wer von einem Freund eingeladen wird, kann sieben Tage lang kostenlos in die Welt des MMOs eintauchen. Dabei kann man alle Klassen und Völker ausprobieren und diese bis zur Stufe 15 spielen. Zudem stehen alle vier Startplaneten für Erkundungstouren offen. Zudem kann man sich an den Flashpoints »Die Black Talon« und »Die Esseles« versuchen sowie in PvP-Gefechten austoben. Nach Ablauf der Testzeit müssen Sie jedoch die Retail-Version kaufen, um weiterspielen zu können.

Weitere Details finden Sie in der FAQ-Sektion auf der offiziellen Webseite.

Star Wars: The Old Republic - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen