Star Wars: The Old Republic - Trailer gibt Geschichtsunterricht

Der neue Trailer zu Star Wars: The Old Republic erzählt von der Durchbrechung der mandalorianischen Blockade.

von Peter Smits,
19.05.2009 10:56 Uhr

Der Publisher Electronic Arts hat ein neues Video zum Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic veröffentlicht.

Der sogenannte "Timeline-Trailer" erzählt die Geschichte der gerissenen Schmugglerin Hylo Visz, der es gelang die mandalorianische Blockade zu durchbrechen. Dazu überredete sie zahlreiche andere Schmuggler dazu, sich ihrem Plan anzuschließen und gemeinsam machten sie das Geschäft ihres Lebens. Dies passierte sieben Jahre vor dem Vertrag von Coruscant.

» Den neuen Trailer zu Star Wars: The Old Republic auf GameStar.de ansehen

Die Fanseite swtor-station.com hat übrigens das komplette Video übersetzt.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.