Star Citizen - Informationen zum FPS-Modul

Das FPS-Modul "Star Marine" ist der nächste Meilenstein in der Veröffentlichung von Star Citizen. Jetzt erklären die Entwickler, woran sie in letzter Zeit gearbeitet haben.

von Mathias Dietrich,
10.05.2015 09:33 Uhr

Das »Star Marine«-Modul ist der nächste große Schritt für Star Citizen.Das »Star Marine«-Modul ist der nächste große Schritt für Star Citizen.

Es ist bereits bekannt, dass der nächste große Release für Star Citizen das FPS-Modul »Star Marine« sein wird. In einem neuen Blogeintrag plaudert der Entwickler Cloud Imperium Games jetzt darüber.

Das »Arena Commander«-Modul war dazu da den Spielern zu zeigen wie die Dogfights ablaufen werden. Dasselbe soll nun das »Star Marine«-Modul für den Ego-Shooter-Part des Spiels erreichen. Mit dem Unterschied, dass der Shooter-Part nicht nur in den groben Grundzügen veröffentlicht wird, sondern bereits ausgereifter sein soll. Neben den üblichen Ballereien wird auch ein Sci-Fi-Sportspiel in der Schwerelosigkeit namens SATA-Ball Teil des Updates.

Mehr zum Thema: Fakten-Check zu Star Citizen

In dem Blogeintrag geht der Entwickler weiter auf die Entstehung der Charaktere, Animationen und Umgebung ein. Auch wird mit dem FPS-Modul das Matchmaking überarbeitet und mit neuen Funktionen erweitert.

Star Citizen - Erste Gameplay-Szenen des Shooter-Moduls Star Citizen - Erste Gameplay-Szenen des Shooter-Moduls

Star Citizen - Screenshots zum Star Marine Modul ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...