Star Wars: The Old Republic - Details zum Legacy-System

Der Entwickler BioWare gibt im offiziellen Forum einige Details zum Legacy-System im Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic bekannt.

von Andre Linken,
21.11.2011 14:07 Uhr

Das Legacy-System in Star Wars: The Old Republic bietet weitere Levelstufen.Das Legacy-System in Star Wars: The Old Republic bietet weitere Levelstufen.

James Ohlen, Lead Designer bei dem Entwicklerstudio BioWare, gab im offiziellen Forum einige Details zum sogenannten »Legacy-System« aus dem Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic bekannt. Dabei handelt es sich prinzipiell um ein System, mit dessen Hilfe Sie eine Art Familien- beziehungsweise Stammbaum ihrer Charaktere erstellen können.

Sobald einer Ihrer Charaktere das erste Kapitel der Storyline abgeschlossen hat, kann er einen Nachnahmen wählen. Dieser gilt danach für alle Charaktere, die man mit dem selben Account auf dem Server erstellt. Außerdem können all diese Charaktere Legacy-Erfahrungspunkte sammeln, mit deren Hilfe man im Legacy-Level aufsteigen und bestimmte Boni freischalten kann. Weitere Details diesbezüglich gab Ohlen allerdings nicht preis.

Allerdings erklärte er, dass BioWare bereits Pläne für die Erweiterung des Legacy-Systems habe. Diese Neuerungen werden im Rahmen von einem der großen Patches eingeführt, die nach dem Release von Star Wars: The Old Republic folgen werden.

Gameplay-Trailer von Star Wars: The Old Republic 4:41 Gameplay-Trailer von Star Wars: The Old Republic


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...