Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Star Wolves 2 im Test

Das Weltraum-Taktikspiel Star Wolves sahnte im im GameStar-Test 85 Punkte ab. Der zweite Teil bringt interessante Neuerungen. Ein sicherer Hit?

28.08.2006 14:49 Uhr

Die Kämpfe sind meist kurz, aber heftig. Über das Menü oberhalb der Charakterbilder weisen Sie den Piloten Aufgaben zu.Die Kämpfe sind meist kurz, aber heftig. Über das Menü oberhalb der Charakterbilder weisen Sie den Piloten Aufgaben zu.

Wie im Vorgänger schlagen Sie in Star Wolves 2 taktische Echtzeit-Schlachten im Weltall des 22. Jahrhunderts. Die Geschichte der umfangreichen Kampagne spielt knapp sieben Jahre nach dem Ende des ersten Teils und dreht sich abermals um Söldner, Außerirdische und Piraten. Wieder mit dabei sind auch die bekannten Helden Hero und Ace, die mit bis zu vier weiteren Piloten und einem Mutterschiff als Kopfgeldjäger durchs All brausen. Wie gewohnt rüsten Sie die Raumjäger Ihrer Schützlinge mit Waffen und Systemen aus. Neu in Star Wolves 2 ist die offenere Spielwelt: Im Vorgänger erledigten Sie Missionen in einzelnen Sektoren und wählten nach getaner Arbeit per Menü den nächsten Einsatz. Nun haben die Entwickler alle Abschnitte zu einem großen Universum verbunden, in dem sich die Helden weitgehend frei bewegen können. Was auf der Sternkarte oben rechts wie das U-Bahnnetz einer Großstadt aussieht, ist somit das gesamte Arbeitsgebiet der Sternenwölfe.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 41,1 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.