StarCraft 2 - Blizzard stellt Dunklen Templer zur Wahl

Community entscheidet, welcher Templer integriert wird.

von Frank Maier,
09.01.2009 09:58 Uhr

Normalerweise sind die Einflußmöglichkeiten des Spielers auf den Inhalt eines Titels äußerst beschränkt. Nur wenige Entwickler nahmen sich in der Vergangenheit die Wünsche der Community zu herzen und integrierten das in diversen Foren diskutierte Feedback ins fertige Spiel.

Der kalifornische Entwickler Blizzard Entertainment macht - zumindest aktuell - eine Ausnahme und lässt die Community darüber entscheiden, welcher Dunkle Templer in den Multiplayer-Modus von Starcraft 2 aufgenommen wird. Zur Auswahl stehen der Dunkle Templer-Stamm der Lenassa, der bereits im ersten Teil von StarCraft zum Einsatz kam und der Stamm der Zer'atai, die schwere Rüstungen tragen und sich mit den Knochen getöteter Zerg schmücken. Beide Templer-Stämme werden jeweils mit Screenshot und Kurzvideo vorgestellt.

Sollten Sie sich für keinen der beiden Stämme entscheiden können, bleibt eine dritte Option. Diese entscheidet zufällig, ob Ihr selbst gebauter Templer zum Stamm der Lenassa oder der Zer'atai gehört.

Das auf der offiziellen Webseite gestartete Voting zu StarCraft 2 läuft noch bis zum 5. Februar 2009.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen