StarCraft 2 - Dwarven-Combat-Mod erlaubt Multiplayer-Kämpfe mit betrunkenen Zwergen

Die StarCraft-2-Map Dwarven Combat erlaubt bis zu sechs Spielern mit betrunkenen Zwergen in einer Kampfarena gegeneinander anzutreten.

von Tobias Ritter,
13.01.2016 15:36 Uhr

Eine neue Modifikation für das Echtzeitstrategiespiel StarCraft 2 ersetzt das Science-Fiction-Setting des Originals durch eine Fantasy-Welt, in der betrunkene Zwerge gegeneinander kämpfen. Bis zu sechs Spieler können an den Multiplayer-Partien teilnehmen.

Gekämpft wird aus der üblichen Iso-Perspektive, so dass das eigentliche Spielprinzip zumindest ansatzweise an aktuelle MOBA-Titel erinnert. Statt auf Lanes und mit NPC-Soldaten wird jedoch alleine in einer Kampfarena mit Lava, Fallen und Monstern gekämpft.

Gespielt werden kann die Dwarven-Combat-Map von StarCraft-2-Besitzern über diesen Link.

Community-Event zu Starcraft 2 - Redaktionskeilerei: Jeder gegen Jeden Community-Event zu Starcraft 2 - Redaktionskeilerei: Jeder gegen Jeden

Starcraft 2: Legacy of the Void - Screenshots zum Koop-Modus Allied Commanders ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...