State of Decay - Release-Termin für Steam Early Access steht fest

Das Zombie-Survival-Spiel State of Decay wird ab dem Freitag, den 20. September 2013, bei Steam Early Access zur Verfügung stehen. Diese Vorabversion ist nur mit einem Xbox-360-Controller spielbar.

von Andre Linken,
20.09.2013 11:43 Uhr

State of Decay erscheint heute bei Steam Early AccessState of Decay erscheint heute bei Steam Early Access

Der Entwickler Undead Labs hat jetzt den Release-Termin für das Zombie-Survival-Spiel State of Decay im Early-Access-Programm von Steam bekanntgegeben. Demnach wird die Vorabversion ab dem 20. September 2013 - also dem heutigen Freitag - via Steam zur Verfügung stehen.

Der Verkaufspreis wird bei zirka 20 Dollar liegen und umfasst auch die finale Version von State of Decay, die gegen Ende dieses Jahres erscheinen soll. Die Early-Access-Fassung des Spiels bietet noch nicht sämtliche Inhalte, hat noch einige kleine Fehler und benötigt zudem zwingend einen Xbox-360-Controller zur Steuerung. In den nächsten Wochen wollen die Entwickler dann eine Maus-Tastatur-Alternative einführen. Ein konkreter Release-Termin für die finale Version von State of Decay liegt bisher noch nicht vor.

Das US-amerikanische Entwicklerteam Undead Labs arbeitet mit State of Decay an einem Open-World-Titel in einem postapokalyptischen Zombie-Szenario. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines Überlebenden, der um zu überleben Läden überfallen und weitere Überlebende finden muss. State of Decay wurde unter dem Namen Class3 bereits 2011 als exklusiver Xbox-360-Titel angekündigt. Der Spieler hat die Wahl Untote entweder zu konfrontieren, oder ähnlich wie in DayZ durch verschiedene Objekte abzulenken, um sie zu umgehen. Außerdem gibt es im Spiel diverse Stützpunkte, die man ausbauen und verbessern kann.

State of Decay - Screenshots ansehen


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.