Steam-Betrug - Entwickler gibt sich reumütig: »Habe die Strafe verdient«

Nachdem er positive Reviews für sein eigenes Spiel geschrieben hat, flog ein Entwickler von Steam. Nun gibt sich der Beschuldigte einsichtig.

von David Gillengerten,
29.01.2017 16:06 Uhr

Der Entwickler des Spiels Platformica soll eigene Rezensionen für seine Titel verfasst haben. Valve hat nun die Zusammenarbeit mit ihm beendet.Der Entwickler des Spiels Platformica soll eigene Rezensionen für seine Titel verfasst haben. Valve hat nun die Zusammenarbeit mit ihm beendet.

Steam und seine Spiele: Nachdem Ende 2016 bekannt wurde, dass im vergangenen Jahr so viele Spiele wie noch nie auf Valves Online-Plattform erschienen sind, gibt es vermehrt Diskussionen über die Kuratoren-Funktion des Portals.

Besonders Betrug seitens Greenlight-Entwickler ist ein Aufreger-Thema in der Nutzergemeinschaft. In einem aktuellen Fall hat Valve nun durchgegriffen: Anlass war ein Entwickler, der mit unterschiedlichen Accounts positive Reviews für sein eigenes Spiel Platformica gepostet hat. Außerdem habe er Nutzer sperren lassen, die Bugs in seinem Spiel dokumentierten.

Entwickler äußert sich zu den Vorwürfen

Mittlerweile sind die Spiele des Entwicklers von Steam verschwunden und Valve äußerte sich zu dem Vorfall: »Der Entwickler scheint mehrere Accounts benutzt zu haben, um positive Rezensionen für sein eigenes Spiel zu posten. Das verstößt gegen unsere Review-Richtlinien.« Man habe die Zusammenarbeit deshalb beendet, heißt es von Valves Seite.

Der beschuldigte Entwickler gibt sich derweil einsichtig: »Ja, ich habe eigene positive Rezensionen für Platformica im Oktober 2016 verfasst« schreibt er in einem Post auf Steam. Er habe »die Strafe verdient« so sein Abschlusskommentar. Erst vor Kurzem gab es einen ähnlichen Fall, indem Entwickler ihre eigenen Rezensionen geschrieben haben.

Review-System: Änderung hat drastische Auswirkungen

Von Steam gelöscht - 10 Spiele, die von Steam verschwunden sind im Video 5:55 Von Steam gelöscht - 10 Spiele, die von Steam verschwunden sind im Video

Die 25 meistverkauften Steam-Spiele - (Stand: Dezember 2016, Quelle: Steamspy.com) ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen