Steam Controller - Valve zeigt neues Modell für die Game Developer Conference

Valve wird auf der Game Developer Conference auch den überarbeiteten Steam Controller präsentieren.

von Georg Wieselsberger,
15.03.2014 10:14 Uhr

Der neue Steam Controller wird auf der GDC 2014 zu sehen sein.Der neue Steam Controller wird auf der GDC 2014 zu sehen sein.

Wie Valve in der Steam-Gruppe Steam Universe bekanntgibt, schrauben die Entwickler gerade von Hand die neueste Version des Steam Controllers zusammen. Insgesamt zehn Controller werden auf diese Weise gebaut, die sich dann mit den Entwicklern auf den Weg zur Game Developer Conference in San Francisco machen werden. Diese neuen Prototypen berücksichtigen laut dem Beitrag auch schon viele der Rückmeldungen der Tester und auch die auf den Steam Dev Days angekündigten Veränderungen.

Auch wenn die bisherigen internen Tests der neuen Version »wirklich gut« ausfielen, freuen sich die Entwickler nun auf weiteres Feedback. Auf der Game Developer Conference in San Francisco, die am 17. März startet, wird Valve einen eigenen Stand haben. An speziellen Demo-Station können Besucher dann den neuen Controller ausprobieren und ihre Meinung dazu abgeben. Für alle anderen hat Valve zumindest das Bild oberhalb dieser Meldung veröffentlicht, das die neue Version zeigt.

Wie schon auf den Steam Dev Days bekanntgegeben, wird der Steam Controller doch keinen großen Touchscreen in der Mitte besitzen, sondern zwei Vierergruppen mit traditionell angeordneten Tasten. In den Tests hatte sich gezeigt, dass der Touchscreen zu sehr vom Geschehen auf dem Spiel-Bildschirm ablenkt. Ein Ghost-Modus, bei dem Kontrollflächen auf dem Bildschirm eingeblendet werden, soll die Funktion des Touchscreens übernehmen.

Steam Machines - Artikel-Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen