Steam - Demnächst mehr Mods

von GameStar Redaktion,
29.03.2004 13:52 Uhr

Valve möchte in Zukunft auch Mods von Drittanbietern über Steam anbieten. Eric Smith von Valve hat laut einem Bericht auf HalfLife.de in einer Programmierer-Mailing-Liste die Mod-Bauer dazu aufgerufen, ihre Werke zur Verfügung zu stellen. Natürlich gehört das zu Valves Strategie, die Internetplattform Steam weiter zu etablieren. Was einerseits wegen kommerzieller Hintergedanken Valves und starker Kontrollmöglichkeiten einen faden Beigeschmack liefert, ist auf der anderen Seite auch sehr bequem: Finanziell nicht so gut bestückte Mod-Teams brauchen sich nicht mehr um Download-Server kümmern und haben zudem kostenlose Werbung durch den Steam-Client. Nutzer freuen sich über stets aktuelle Spiele und verminderten Recherche-Aufwand.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...