Steam Link - Offizielle Details zu Valves Streaming-Box

Valve hat seiner Streaming-Box Steam Link nun auch eine offizielle Produktseite spendiert, der sich weitere Details zu den Funktionen und Spezifikationen des Geräts entnehmen lassen.

von Tobias Ritter,
06.03.2015 11:20 Uhr

Steam Link wird im November 2015 veröffentlicht. Die Streaming-Box kostet dann 49,99 US-Dollar.Steam Link wird im November 2015 veröffentlicht. Die Streaming-Box kostet dann 49,99 US-Dollar.

Valve hat zu seiner auf der Game Developers Conference 2015 erstmals vorgestellten Streaming-Box namens Steam Link nun auch eine offizielle Produktseite auf steampowered.com eingerichtet. Dort lassen sich weitere Details zu den Funktionen des Geräts finden.

Steam Link wurde demnach darauf ausgelegt, die bestehende PC-Leistung im Haus des Nutzers mit In-Home-Streaming zu nutzen, um etwa Spiele vom PC auf den Wohnzimmer-Fernseher zu streamen. Die Installation soll dabei denkbar einfach vonstatten gehen:

»Die Installation ist kinderleicht. Verbinden Sie Steam Link einfach mit Ihrem Fernseher und Heimnetzwerk. Jeder Computer, der sich im selben Netzwerk befindet und Steam gestartet hat, wird automatisch erkannt.«

Mit einem an Steam Link angeschlossenen Controller lassen sich so schließlich diverse PC-Spiele vom Sofa aus am Fernseher spielen.

Auf den Markt gebracht werden soll Steam Link bereits im November 2015. Kostenpunkt: 49,99 US-Dollar. Einen Preis für Europa gibt es noch nicht. Die Streaming-Box unterstützt eine Auflösung von 1080p bei einer Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde. Die Netzwerkverbindung erfolgt per LAN oder dem W-LAN-Standard 802.11ac.

Valve auf der GDC - Steam Machines und Steam VR ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen