Steam Machines - Foto zeigt Prototyp von Valves Hardware

Erstmals zeigt ein Foto einen Prototypen von Valves »Wohnzimmer-Hardware« Steam Machines. Das Gerät sei nur unwesentlich größer als eine Xbox 360.

von Tobias Münster,
04.11.2013 19:45 Uhr

Der Prototyp der Steam Machine sei nur ein wenig größer als eine Xbox 360.Der Prototyp der Steam Machine sei nur ein wenig größer als eine Xbox 360.

Das Foto haben die Kollegen von The Verge im Zuge eines Berichts über Valves Steam Machines veröffentlicht. Darauf gibt es erstmals einen Prototyp der Hardware zu sehen, die 2014 in den Handel kommen soll.

Die Kollegen hatten die Chance, sich die Steam Machine selbst im Hauptquartier von Valve in Bellevue im US-Bundesstaat Washington anzusehen. Laut ihren Angaben ist das Gerät nur ein wenig größer als eine Xbox 360. Das Aluminium-Gehäuse sei etwa 30 Zentimeter breit und sieben Zentimeter hoch.

Laut The Verge werden die Komponenten in der Steam Machine unabhängig voneinander gekühlt. Jede verfügt über einen eigenen Luftausgang. »Der Prozessor bläst Luft nach oben, das Netzteil zur Seite, die Grafikkarte bläst nach hinten ab, und nichts teilt sich Luftraum im Inneren des Gehäuses.«

Zur Steam Machine gehört auch ein neuer Controller, den Valve schon im Oktober vorführte. 300 Prototypen des Geräts sollen demnächst mit unterschiedlichen Spezifikationen an Betatester verschickt werden.

Steam Big Picture - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen