Steam: Mehr Offline-Dampf

von GameStar Redaktion,
16.09.2003 14:15 Uhr

Valve hat anscheinend gute Erfahrungen damit gemacht, Counterstrike 1.6 auch ohne Steam zu veröffentlichen. Ähnliche separat herunterladbare Dateien sollen auch für die übrigen Spiele der Valve-Internet-Plattform wie Day of Defeat kommen. Greg Coomer von Valve hat die Veröffentlichung für Morgen zugesichert. Ansonsten will die Firma in nächster Zeit mehr Steam-Content-Server online stellen, damit mehr Bandbreite für künftige Downloads zur Verfügung steht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...