Stellaris - Update 1.1 »Clarke« jetzt verfügbar

Nach der Betaphase wurde das Update 1.1 »Clarke« für Stellaris veröffentlicht. Das bringt viele Bugfixes und Balance-Verbesserungen. Auch das Interface wird angepasst. Entwickler Paradox stellt außerdem bereits 1.2 »Asimov« für Juni in Aussicht.

von Stefan Köhler,
01.06.2016 17:11 Uhr

Stellaris-Spieler können jetzt das Update 1.1 für das Strategiespiel herunterladen.Stellaris-Spieler können jetzt das Update 1.1 für das Strategiespiel herunterladen.

Update 1.1 mit dem Namen »Clark« wurde für das Weltraum-Strategiespiel Stellaris veröffentlicht. Wie Paradox Interactive offiziell mitteilt, ist die Betaphase beendet und der Patch kann heruntergeladen werden.

Das passiert automatisch vor dem Spielstart via Steam, bei uns war der Download schmale 66,5 MB groß. Inhalt sind Komfort-Verbesserungen am Interface, eine Optimierung der Balance und viele Bugfixes. Die genauen Patch Notes zu Clark nachlesen.

Dort erklärt Paradox Development Studio außerdem, dass die Arbeiten an Update 1.2 »Asimov« bereits begonnen haben. Die Veröffentlichung wird weiterhin für Juni 2016 angepeilt, in unserer Übersichts-News finden sich die vorläufigen Inhalte der Updates 1.2 und 1.3.

Stellaris ist seit dem 09. Mai 2016 exklusiv für den PC verfügbar. Paradox nächster Titel ist die Weltkriegs-Strategiesimulation Hearts of Iron 4, geplant für den 06. Juni 2016.

Stellaris: Patches und DLCs - So muss es jetzt weitergehen, Paradox! 11:51 Stellaris: Patches und DLCs - So muss es jetzt weitergehen, Paradox!

Stellaris - Screenshots zu Patch 1.1 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...