Stranger - Patch bringt neue Karte und mehr

Passend zum Wochenende haben die Entwickler von Fireglow Games einen neuen Patch für den Genre-Mix Stranger veröffentlicht. Das Update auf Version 1.2 behebt unter anderem ein Problem, das in Verbindung mit Nvidia 8800-Grafikkarten auftreten kann. Zudem bietet der 53 MByte große Patch mit "Rivers of Kront" eine neue Mehrspieler-Karte, die bereits in der Mehrspieler-Demo zu finden war.

von Andre Linken,
22.02.2008 12:18 Uhr

Passend zum Wochenende haben die Entwickler von Fireglow Games einen neuen Patch für den Genre-Mix Stranger veröffentlicht. Das Update auf Version 1.2 behebt unter anderem ein Problem, das in Verbindung mit Nvidia 8800-Grafikkarten auftreten kann. Zudem bietet der 53 MByte große Patch mit "Rivers of Kront" eine neue Mehrspieler-Karte, die bereits in der Mehrspieler-Demo zu finden war.

Das Spiel Stranger ist ein Mix aus Strategie- und Rollenspiel. Genauer gesagt ist es eigentlich keine Strategie: Es gibt kein Basenmanagement. Neue Einheiten ziehen Sie nach einem erfolgreichen Kampf auf Ihre Seite. Das ist an vielen Stellen auch nötig: Um Burgen zu erobern, sind Tiere wie Spinnen, die Mauern hoch laufen können, ganz praktisch. Ressourcen bekommen Sie in der Unterwelt, die quasi eine Parallelwelt ist.

Premium-Kunden laden sich den Patch von unserem schnellen FTP-Server herunter. Zudem bieten wir einen Alternativlink an


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen