Stronghold Castles - Markenschutz beantragt, neue Episode im Anmarsch

Der Entwickler Firefly Studios hat sich vor kurzem den Namen Stronghold Castles sichern lassen. Das dürfte der Namen der bisher noch nicht offiziell angekündigten Stronghold-Episode sein.

von Andre Linken,
05.11.2015 13:47 Uhr

Firefly Studios hat sich die Markenrechte an Stronghold Castles schützen lassen - wohl die nächste Episode der Serie.Firefly Studios hat sich die Markenrechte an Stronghold Castles schützen lassen - wohl die nächste Episode der Serie.

Stronghold Castles heißt die nächste Episode der bekannten Strategiespiel-Serie von dem Entwicklerstudio Firefly Studios. Darauf deutet zumindest ein erst kürzlich erfolgter Markenschutzantrag schließen.

Demnach hat sich Firefly Studios den Namen Stronghold Castles am 3. November 2015 sichern lassen. Aus der Beschreibung geht ganz klar hervor, dass es sich hierbei um ein Computerspiel handelt (»computer games software«). Allerdings sind in dem Eintrag keine Details zum Inhalt zu finden, so dass wir uns diesbezüglich noch gedulden müssen, bis der Entwickler das Spiel offiziell ankündigt.

Dass Firefly Studios an einer neuen Stronghold-Episode arbeitet, ist bereits seit der diesjährigen gamescom im August bekannt. Das unter dem Namen Stronghold Next bekannte Projekt befindet sich demnach noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase. Zudem wollen sich die Entwickler bei ihrer Arbeit von Ideen aus den Reihen der Community inspirieren lassen.

Stronghold Crusader 2 - Das Strategie-Spiel im Launch-Trailer 1:50 Stronghold Crusader 2 - Das Strategie-Spiel im Launch-Trailer

Stronghold - Rückblick zur Burgbau-Serie ansehen


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.