Studie - Kinder spielen viel am PC

von GameStar Redaktion,
12.09.2006 14:15 Uhr

Laut einem Bericht des Branchenmagazins Gamesmarkt verbringen Kinder viel Zeit mit PC-Spielen. Dies geht zumindest aus einer Studie des Forschungsinstituts synovate hervor.

Demnach nutzen 76 Prozent der 6- bis 14-Jährigen den heimischen PC zum Spielen. Beim Segment der 9- bis 10-Jährigen liegt der Anteil mit 84 Prozent noch höher. Zudem verbringen 54 Prozent aller Kinder, die sich ins Internet einklinken, ihre Zeit mit MMORPGs und anderen Onlinespielen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...