Sudden Strike 3 - Noch dieses Jahr? [Update]

von Rene Heuser,
26.07.2004 17:10 Uhr

Strategiespieler können sich offenbar auf ein weiteres Highlight in diesem Jahr freuen. Wie die US-Kollegen von Gamershell.com unter Berufung auf den Entwickler Fireglow Studios berichten, soll Sudden Strike 3 noch im Dezember 2004 Gold-Master-Status erreichen. Bisher schien frühestens ein Release Anfang nächsten Jahres als wahrscheinlich. Der Publisher der erfolgreichen Sudden-Strike-Reihe, CDV, wollte den Termin weder bestätigen noch dementieren. Möglicherweise werde das Spiel aber im nächsten Monat auf der Games Convention in Leipzig gezeigt. Nach Angaben der Entwickler gibt es bisher keine vertragliche Vereinbarung mit CDV über den Release von Sudden Strike 3.

Update: Fireglow hat uns nun das Datum bestätigt und gleich 30 neue Screenshots mitgeschickt. Auf den Bildern sind unter anderem spektakuläre Seeschlachten zu sehen, die einen wichtigen Teil in Sudden Strike 3 spielen werden. Die Entwickler wollen alle Streitkräfte - Land, See und Luft - zusammen bringen und so ein neues Spielerlebnis schaffen. So sollen Flugzeuge von Trägerschiffen agieren und U-Boote Jagd auf Flottenverbände machen. Nur wer seine See- und Luftmacht taktisch klug einsetzt, kann auf dem Festland den Sieg erringen. Einen Großteil des Nachschubes an Infanterie, Panzer und Treibstoff soll über Häfen angelandet werden, die dementsprechend heiß umkämpft sein werden. Weitere Details zu den neuen Features von Sudden Strike 3 sollen in den nächsten Wochen und Monaten veröffentlicht werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen