Sudden Strike Multiplayer

von GameStar Redaktion,
12.05.2000 12:04 Uhr

Der CDV-Entwicklungsleiter Carsten Loehlein verriet uns erste Details Multiplayer-Modus zum kommenden Echtzeit-Strategiespiel Sudden Strike. Anstatt eines traditionellen "Vernichten Sie alle Gegner"-Modus soll es darum gehen, Verstärkungen zu rufen, indem man wichtige Punkte auf der Karte besetzt. Wer beispielsweise drei rote Gebäude gleichzeitig hält, bekommt Hilfstruppen gesandt. Aber natürlich wird es die Gegenspieler auf den Plan rufen, wenn Sie schon zwei Punkte besitzen. Das soll das Spiel sehr dynamisch machen.
(gun)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...