Super-Mario-Erfinder - Shigeru Miyamoto spielt Titelmelodie live

Der Game-Designer Shigeru Miyamoto hat bei der »Tonight Show with Jimmy Fallon« die Titelmelodie von Super Mario Bros. gemeinsam mit der Band The Roots gespielt.

von Andre Linken,
08.12.2016 12:04 Uhr

Der japanische Game-Designer Shigeru Miyamoto ist vor allem als geistiger Vater der legendären Jump&Run-Serie Super Mario Bros. bekannt. Jetzt hat er gezeigt, dass er auch eine musikalische Ader hat.

Bei der »Tonight Show with Jimmy Fallon« hat sich Miyamoto kurzerhand eine Gitarre geschnappt, um gemeinsam mit der Live-Band der Show The Roots die weltbekannte Titelmelodie von Super Mario Bros. zu spielen. Das Ergebnis konnte sich absolut hören lassen, wie auch das Video oberhalb dieser Meldung beweist.

Am selben Abend hat übrigens Reggie Fils-Aime von Nintendo of America neben Super Mario Run erstmals vor laufender Kamera Gameplay-Szenen von The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf der Nintendo Switch gezeigt.

Passend dazu: Super Mario - So alt ist der Nintendo-Klempner tatsächlich

Super Mario Run - Die Spielelemente und Level im Trailer vorgestellt und erklärt 3:35 Super Mario Run - Die Spielelemente und Level im Trailer vorgestellt und erklärt


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen