Super Mario im Playboy-Magazin

von Jan Tomaszewski,
14.08.2002 13:56 Uhr

»Sommer. Mario. Fühlt sich gut an.«, heißt es in einer Nintendo-Anzeige im fernöstlichen Playboy-Magazin. In der zweideutigen Werbekampagne wird ein leicht bekleidetes Mädel abgebildet, das sich vom weltbekanntesten Polygon-Klempner benetzen lässt. Das eingescannte (jugendfreie) Bild können Sie sich hier ansehen. Als prüde kann man Nintendo nun wirklich nicht mehr betiteln.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...