Super Mario Run - 40 Millionen Downloads in vier Tagen

Nintendo meldet Rekordzahlen für Super Mario Run: Trotz des ausstehenden Android-Releases wurde die App bisher mehr als 40 Millionen Mal heruntergeladen. Unklarheit herrscht bezüglich des Umsatzes.

von Tobias Ritter,
22.12.2016 08:45 Uhr

Super Mario Run - Trailer erklärt: So funktionieren Mobile-Steuerung und Spezial-Moves 3:35 Super Mario Run - Trailer erklärt: So funktionieren Mobile-Steuerung und Spezial-Moves

Nintendo scheint hin Sachen Mobile-Games ein glückliches Händchen zu beweisen: Nach dem immensen Erfolg von Pokémon Go, an dem das Unternehmen allerdings nur indirekt beteiligt war, legte nun auch Super Mario Run einen Rekordstart hin.

Wie der Konsolenhersteller und Spielentwickler meldet, wurde die mobile Super-Mario-Version innerhalb von nur vier Tagen ganze 40 Millionen Mal heruntergeladen.

Keine Umsatzzahlen bekannt

Unklar bleibt indes, wie viel Umsatz die Mobile-App Nintendo beschert hat. Der Download von Super Mario Run ist nämlich zunächst einmal kostenlos. Zahlen müssen lediglich diejenigen, die Zugriff auf alle Welten und Level haben möchten - und zwar 9,99 Euro.

Bisher wurde Super Mario Run übrigens nur für iOS-Betriebssystem veröffentlicht. Wann die Android-Version folgt, ist nicht bekannt. Sicher ist nur: Der Android-Release dürfte Nintendo noch ein paar weitere Millionen an Download bescheren.

Auch interessant: Holiday-Update bringt Weihnachtsstimmung in Super Mario Run

Super Mario Run - Video: So spielt sich Nintendos erstes Mobile-Spiel 1:57 Super Mario Run - Video: So spielt sich Nintendos erstes Mobile-Spiel

Super Mario Run - Nintendos Endless Runner ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen