Supreme Ruler 2020 - Hardcore-Strategie: Zweite Runde

von Christian Schmidt,
23.08.2007 13:59 Uhr

In Deutschland unbemerkt hat der kanadische Entwickler Battlegoat ("Kampfziege") 2005 das Globalstrategiespiel Supreme Ruler 2010 veröffentlicht, das entfernt an Europa Universalis oder Hearts of Iron erinnert, den Schwerpunkt aber auf internationale Beziehungen und Wirtschaftsentwicklung legt. Seit einiger Zeit ist ein Nachfolger in Arbeit: Supreme Ruler 2020 wird von Paradox vertrieben und soll im zweiten Quartal 2008 erscheinen.

Am grundlegenden Spielprinzip ändert sich wenig, aber die Grafik, das Interface und die KI sollen deutlich verbessert werden. Gleichwohl wird Supreme Ruler 2020 ein Hardcore-Spiel für Strategieexperten. Zumindest solche, die Hektik nicht scheuen: Die Supreme Ruler-Spiele laufen in Echtzeit ab.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...