Syberia 3 - Neues Gameplay des Adventures zeigt 3D-Umgebung

Die Macher des Point-and-Click-Adventures Syberia 3 haben sechs Minuten neues Gameplay veröffentlicht, das erste Einblicke in die neue 3D-Engine des Spiels gibt.

von Manuel Fritsch,
21.03.2017 16:33 Uhr

In Syberia 3 kann Kate Walker erstmals in 3D-Umgebungen wandeln. Das neue Gameplay-Video zeigt die Engine und den Start des Spiels.In Syberia 3 kann Kate Walker erstmals in 3D-Umgebungen wandeln. Das neue Gameplay-Video zeigt die Engine und den Start des Spiels.

Zum Grafikadventure Syberia 3 veröffentlicht Entwickler Microids rund sechs Minuten neues Gameplay des am 20. April für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinenden Spiels. Eine Version für die Nintendo Switch wurde ebenfalls versprochen. Das Video zeigt den Anfang des Abenteuers, in dem die Protagonistin Kate Walker verletzt in einer Psychiatrie erwacht.

"Als Gefangene der Stadt Valsembor müssen Kate und die Youkol gemeinsam einen Weg finden, wie sie ihre Reise fortsetzen können – immer wieder konfrontiert mit den ihnen nachsetzenden Feinden und unerwarteten Herausforderungen“, so die weitere Beschreibung. „Gleichzeitig droht Kates Vergangenheit die mutige Anwältin schneller einzuholen, als ihr lieb ist…"

Die Macher wollen damit den Fans der Serie die neue Grafikengine präsentieren. Erstmals handelt es sich um eine frei begehbare und interaktive 3D-Welt. In den Vorgängertiteln waren die Hintergründe und Umgebungen vorgerendert.

Mehr zum Thema: Syberia 2 kostenlos - Adventure in »Aufs Haus«-Aktion bei Origin

Syberia 3 - Gameplay-Trailer mit Release-Termin des Adventures 1:37 Syberia 3 - Gameplay-Trailer mit Release-Termin des Adventures

Syberia 3 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...