SYSTEMS: Leadteks Titanium-Boards

von Daniel Visarius,
17.10.2001 23:06 Uhr

Wie wir auf der Systems 2001 in München erfuhren, releast Leadtek in den nächsten zwei Wochen als einer der ersten Hersteller Geforce-Titanium-Karten. Das Flagschiff Ti 500 (3,8-ns-Speicher) erscheint in mehreren Austattungsvarianten und schägt mit maximal 1.000 Mark zu Buche. Mit 600 Mark ist die ebenfalls mit 3,8-ns-Speicher bestückte, aber niedriger getaktete Geforce 3 Ti 200 erschwinglicher. Auf diese Geforce-2-Ti-Platine lötet Leadtek 4-ns-DDR-RAM. Nvidia schreibt für das Modell nur 5-ns-Speicher vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...