Tabula Rasa - mit Voice-Chat und NIN-Unterstützung

von GameStar Redaktion,
26.04.2004 13:37 Uhr

Dass Richard Garriotts (Ultima 9) neues Rollenspiel-Projekt Tabula Rasa garantiert nichts mit früherer Rollenspiel-Idylle zu tun hat, haben wir schon in früheren News geschrieben. Auch musikalisch braucht keiner Rule Britannia oder ähnliche Gassenhauer zu erwarten. Chris Vrenna (Tweaker, Nine Inch Nails), der sich schon in American McGee's Alice als Spielekomponist betätigt hat, wird bei Tabula Rasa für eine stimmige Soundkulisse sorgen. Damit sollte es das Online-Rollenspiel schaffen, in den E3-Messehallen andere Spiele zu übertönen. Auf der Spielemesse im Mai wird Tabula Rasa nämlich das erste Mal öffentlich vorgestellt. In der Ankündigung von Hersteller NCSoft ist zudem ein weiteres Detail versteckt: Tabula Rasa wird als erstes Online-Rollenspiel auf dem PC auf Sprachchats anstatt Textmitteilungen setzen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...