Take-Two Interactive - Höhenflug dank GTA 5 und GTA Online

Take-Two Interactive hat jetzt die Zahlen aus dem erst kürzlich abgeschlossenen Geschäftsquartal veröffentlicht. Dank dem anhaltenden Erfolg von GTA 5 und GTA Online sehen die Zahlen derzeit sehr gut aus.

von Andre Linken,
05.08.2016 07:51 Uhr

Grand Theft Auto 5 und GTA Online bescheren dem Publisher Take-Two Interactive ein sattes Umsatzwachstum.Grand Theft Auto 5 und GTA Online bescheren dem Publisher Take-Two Interactive ein sattes Umsatzwachstum.

Der Publisher Take-Two Interactive hat jetzt seine Zahlen aus dem erst kürzlich abgeschlossenen Geschäftsquartal vorgelegt - und die sehen ziemlich gut aus.

Demnach konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 13 Prozent auf 311,6 Millionen Dollar gesteigert werden. Den größten Anteil daran hat das weiterhin sehr starke Segment der digitalen Umsätze mit 172 Millionen Dollar. Im ersten Geschäftsquartal des vergangenen Jahres waren es noch 154 Millionen Dollar.

Hauptverantwortlich für den Erfolg ist vor allem das Actionspiel Grand Theft Auto 5 sowie dessen Multiplayer-Ableger GTA Online. Die Spieler investieren nach wie vor viel Geld in diese Titel - vor allem für digitale Inhalte. Aber auch das Basketballspiel NBA 2K16 hat laut Aussage von Take-Two Interactive einen großen Anteil am positiven Geschäftsergebnis.

Konkrete Zahlen nannte der Publisher diesbezüglich allerdings (noch) nicht. Bereits im April dieses Jahres hatten wir jedoch darüber berichtet, dass GTA Online wohl bereits mehr als 500 Millionen Dollar an Umsatz erzielen konnte.

Grand Theft Auto Online - Blanker Wahnsinn im »Cunning Stunts«-DLC Grand Theft Auto Online - Blanker Wahnsinn im »Cunning Stunts«-DLC

GTA Online - Screenshots aus dem »Cunning Stunts«-DLC ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...