Tamagotchi - Kult-Spielzeug aus den 90ern wird zum 20. Jubiläum neu aufgelegt

Tamagotchis sind zurück! Zum 20. Geburtstag des Kult-Spielzeugs veröffentlicht Bandai Namco eine neue Version der elektronischen Haustiere.

von Nastassja Scherling,
11.10.2017 14:30 Uhr

Tamagotchi waren besonders in den 90ern und frühen 2000ern gefragt. (Copyright: Tomasz Sienicki)Tamagotchi waren besonders in den 90ern und frühen 2000ern gefragt. (Copyright: Tomasz Sienicki)

Ein virtuelles Haustier, das gefüttert, sauber gehalten und bespaßt werden will - für viele Kinder und Jugendliche der 90er und 2000er Jahre war das Tamagotchi ein ständiger Begleiter. Das Kult-Spielzeug wird dieses Jahr 20 Jahre alt und zur Feier des Jubiläums legt Spielehersteller Bandai Namco den Kassenschlager neu auf. Das berichtet das Online-Portal Eurogamer.

Die neue Version der Tamagotchis unterscheidet sich nicht sonderlich von dem Original von vor zwei Jahrzehnten und verbleibt ohne digitale Kompatibilität, Software-Updates oder Ähnlichem. Somit können Retro-Fans an vergangene Tage anknüpfen und in den analogen Genuss des monochromen LCD-Displays mit drei Knöpfen kommen. Alleine die Größe des Geräts wurde um etwa 60% verkleinert.

Mehr: Pokémon Gold & Silber - Game Boy-Klassiker erscheinen für 3DS via Virtual Console

Ab November kommen die Pixel-Tierchen in ihren bunten Eiern zu einem Preis von 15 Dollar in den US-amerikanischen Handel. Wir haben bereits bei Bandai nachgefragt, ob die Neuauflage der Tamagotchis es auch nach Deutschland schaffen wird und halten euch auf dem Laufenden, sobald es eine offizielle Stellungnahme gibt.

Welche Erinnerungen habt ihr an Tamagotchis?

Tamagotchi Party On! Wii ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.