Team Factor: haufenweise tolle Ideen

von Petra Schmitz,
15.02.2002 17:22 Uhr

7FX aus Prag zu Besuch in der GameStar-Redaktion. Im Gepäck die neuste Version des Online-Shooters Team Factor. Das Programm macht trotz Beta-Phase schon einen recht ausgereiften Eindruck. Die Idee, Spielerfiguren -- ähnlich wie im Battlenet -- auf einem Master-Server zu lagern, finden wir klasse. Denn ähnlich wie im Multiplayer-Part von Return to Castle Wolfenstein können Sie die Fähigkeiten Ihrer Spielerfigur verbessern. In Team Factor jedoch dauerhaft, weil alle Daten gespeichert werden. Das sind pro Figur acht Attribute. Jeder Skill hat zu Beginn einen Wert von 25 Prozent. Laut Pavel Sinagl, Project Supervisor, sind 100 Prozent jedoch kaum zu erreichen, da man an Erfahrung verlieren wird, sollte man zu oft ausscheiden. Dass pro CDKey allerdings nur ein Charakter gelagert werden soll, ist nicht so berauschend.
Team Factor soll ab April in den Läden stehen. 7FX verspricht aber eine Vorab-Demo.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...