Technikcheck - Panzers: Cold War - Hardware-Tipps für Panzerfahrer

Mit diesen Grafikeinstellungen gewinnen Sie den Kalten Krieg in Panzers: Cold War.

von Fabian Lein,
11.03.2009 14:34 Uhr

Suchen Sie Ihre Grafikkarte 1 , Ihren Prozessor 2 und Ihre Speichermenge 3 heraus. Die für Ihr System geeigneten Einstellungen 4 finden Sie anhand der Farbbereiche. Wenn Komponenten in unterschiedlichen Bereichen liegen, ist in diesem Spiel der Prozessor ausschlaggebend.Suchen Sie Ihre Grafikkarte 1 , Ihren Prozessor 2 und Ihre Speichermenge 3 heraus. Die für Ihr System geeigneten Einstellungen 4 finden Sie anhand der Farbbereiche. Wenn Komponenten in unterschiedlichen Bereichen liegen, ist in diesem Spiel der Prozessor ausschlaggebend.

Technik-Tipps:

  • Lassen Sie die Einstellung »Statischer Geländepuffer« in jedem Fall eingeschaltet, da es sonst zu Leistungseinbußen kommt.
  • Wenn Ihr Prozessor zu langsam ist, dann reduzieren Sie die »Effektdetails«, »Physik« und »Ragdollstufe«.
  • Bei einer schwachen Grafikkarte senken Sie die Auflösung und stellen »Post-Effekte«, »Dynamisches Licht« und »Hitzeeffekte« ab.
  • Auf einem zweiten Monitor können Sie Übersichtskarte, Missionsziele, Statistiken und das Nachrichten-Log anzeigen.

Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...