TFT von BenQ - 12 Millisekunden und Design-Gehäuse

von Patrick Zahnleiter,
17.06.2004 16:33 Uhr

Das 17-Zoll LC-Display BenQ FP783 sticht durch seine außergewöhnliche Optik aus der Konkurrenz hervor.
Zusätzlich zum schmucken Outfit bekommt man einen TFT-Bildschirm, der laut Herstellerangaben mit einem Helligkeitswert von 300 cd/m², einem Kontrastverhältnis von 500:1 und gerade mal 12 Millisekunden Reaktionszeit glänzt. Neben einem analogen, bietet das Modell auch einen digitalen Anschluss (DVI-D), sowie einen USB 2.0 Port. Optional sind noch eine Webcam und Lautsprecher erhältlich.
BenQ empfiehlt einen Basis-Verkaufspreis von 529 Euro und mit den optionalen Komponenten von 549 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.